Berlinwahl
"Die Partei", Obama und ein Großer Vorsitzender

14.09.2011, 06:00 Uhr - "Die Partei" sorgt für Wirbel im Berliner Wahlkampf. "Ick bin ein Obama" , titelt ein Wahlplakat, das den Parteichef und ehemaligen Titanic-Chefredakteur Martin Sonneborn als Obama-Double zeigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hessen: Ex-Basketball-Profi führt Wahlkampf in Turnhallen
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Obama greift Trump an: "Das ist nicht normal!"
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Bayern vor der Wahl: "Ausgerechnet du bei den Grünen?"
  • 98,9 Prozent: Kramp-Karrenbauer ist die neue CDU-Generalsekretärin
  • Mandelas 100. Geburtstag: Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Ex-Präsident im Urlaub: Barack Obama lernt Kitesurfen
  • Abschiedsgrüße an den Präsidenten: "Mein schönster Obama-Moment"
  • Ein Jahr ÖVP/FPÖ-Regierung: "Die Grenzen des Sagbaren wurden verschoben"
  • Ungarn: Massenproteste gegen das "Sklavengesetz"