"Besetzt die Wall Street!"
Solidarität vom Multi-Milliardär

04.10.2011 - Sie protestieren gegen wachsende Armut und die Macht der Banken und ernten jetzt Beistand von unerwarteter Seite. Der Finanzinvestor und Multi-Milliardär George Soros hat Verständnis für die so genannte "Occupy Wall Street"-Bewegung geäußert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Treffen der Außenminister in Paris: Maas und Le Drian erklären Solidarität mit Großbritannien
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Sturz vom Balkon: Fünfjähriger wird mit Teppich aufgefangen
  • Kehrtwende im Dritten Reich: "Vom Adolf-Hitler-Schüler zum Anti-Nazi"
  • Krieg in Syrien: Video zeigt Szenerie nach US-Luftangriff
  • Erbeben in Taiwan: Zahl der Toten und Verletzten steigt
  • Virales Do-It-Yourself-Video: Hüttenzauber in der Wildnis
  • Ferngesteuerte Waffensysteme: Russische Armee testet Kampfroboter
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Herbert Diess: Neuer VW-Chef will Konzern agiler machen