Obama und die Berliner: Zaungäste, Radlerfrust und das Ungeheuer
SPIEGEL ONLINEV1.1

19.06.2013 - Während die geladenen Gäste die Rede von US-Präsident Obama auf dem Pariser Platz lauschten, blieb die Mehrheit der Berliner diesmal außen vor. Die Hauptstädter litten unter Straßensperren, Umleitungen und gleißender Sonne. Aber einige erlebten auch besondere Glücksmomente. Die SPIEGEL ONLINE-Reporter Janita Hämäläinen und Thies Schnack haben sie beobachtet.

Zum Artikel