Bewusstseinserweiterung für Bundesbürger
Die Sucht der Deutschen

18.02.2013 - Drogenhandel in Deutschland - ein gefährliches Geschäft mit enormen Gewinnmargen. Ob Kokain, Heroin oder Cannabis: Der Wunsch der Bundesbürger nach Bewusstseinserweiterung füllt jedes Jahr ganze Containerladungen. Doch die Behörden nehmen ihn täglich auf, den Kampf gegen die international operierenden Drogendealer. SPIEGEL TV hat den täglichen Kleinkrieg von Polizei und Zoll begleitet. (17.02.2013)

Empfehlungen zum Video
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Shitstorm gegen Audi-Werbung in China: "Sucht Ihr Vieh aus?"
  • Ernährung: Die Deutschen und das Fleisch
  • Fall Skripal und Streit um Diplomaten: Moskau bestellt deutschen Botschafter ein
  • Ernährung: Ve­ga­ne Markt­wirt­schaft
  • Drohende Apokalypse: Warum Menschen in Bunkern leben
  • Der Nagerkrieg: Feldhamster verhindert DFB-Bauvorhaben
  • Vor 20 Jahren: Die CSU und die Ausländer
  • Vor 20 Jahren: Die Kinder von Cighid 1998
  • Endstation Berlin: Russische Drogenabhängige am Kottbusser Tor
  • Wohnungsnot in Deutschland: Modernes Wohnen