Bis die Tribüne bricht
Forscher warnt vor Massenpanik in Fußballstadien

07.09.2011 - Wenn Fußballfans springen, wackeln die Stadien. Kein Grund zur Beunruhigung? - Ganz im Gegenteil: Der Ingenieur Michael Kasperski untersucht an der Ruhruniversität in Bochum das Schwingungsverhalten von Fußballtribünen - und warnt vor möglichen Katastrophen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: FC Bayern feiert neuen “Bomber”
  • kicker.tv: Schwere Stadionkrawalle in Bolivien
  • kicker.tv: Abrissparty auf St. Pauli - Ende einer Kulttribüne
  • kicker.tv: Hochspannung am Kap - WM-Auslosung
  • Schusswechsel außerhalb des Stadions: Fußballfans in Mexiko in Panik
  • kicker.tv: Wer zahlt für die Stadiensicherheit?
  • Polizeigewalt: Einsatz bei Bezirksligaspiel eskaliert
  • kicker.tv: Hoeneß' Lebenswerk - Bayerns Supermacht
  • kicker.tv: Tod am Eisenzaun - Jahrestag Hillsborough (3)
  • Fan-Einsatz: Wie "Gossi" & Co. ein Stadion bauen
  • Ohne Stimme keine Stimmung: Bundesliga-Fanprotest zum Nachhören
  • VfB Stuttgart: "We have a grandios Stadion gebaut"