Bis die Tribüne bricht
Forscher warnt vor Massenpanik in Fußballstadien

07.09.2011 - Wenn Fußballfans springen, wackeln die Stadien. Kein Grund zur Beunruhigung? - Ganz im Gegenteil: Der Ingenieur Michael Kasperski untersucht an der Ruhruniversität in Bochum das Schwingungsverhalten von Fußballtribünen - und warnt vor möglichen Katastrophen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Spinne gegen Roboter: Wer springt weiter?
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym
  • Neue Erkenntnisse über Flughunde: Durchkommen mit Doppelklick
  • Selbstleuchtender Tiefseefisch: Forscher filmen erstmals lebenden Fächerflossen-Seeteufel
  • Migrationspolitik: USA schicken Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Origami-Drohne: Südkoreanische Forscher stellen faltbaren Roboterarm vor
  • Ein Song als Bewerbung: "Stell'n Sie mich ei-hein!"
  • Fünf Wege zum Erfolg: So geht Aufstieg