Blinder Scharfschütze: Treffen ohne Augenlicht
SPIEGEL ONLINE

15.07.2013 - Bei einem Unfall verlor James Miekka 1986 sein Augenlicht. Dass der Hobbyschütze heute besser schießt als damals, verdankt er seiner Erfindung – einem Gerät, das einem Blinden genaues Zielen ermöglicht. Mehr dazu im aktuellen SPIEGEL v. 15.07. 2013.