Das verblüffende "Boaterhome"
Wohnmobil trifft Motoryacht

04.07.2013 - Der Name ist Programm: ein "Boaterhome" ist das Gefährt für Menschen, die in allen Lebenslagen unterwegs sein wollen - so auf Land wie auch auf See. Anders als bei den üblichen Amphibienfahrzeugen, bricht man sein Gefährt ganz einfach auseinander, passend zur Situation.

Empfehlungen zum Video
  • US-Amateurvideo: Tornado schleudert Auto von der Straße
  • Treffen mit Macron: "Spiderman" soll französische Staatsbürgerschaft erhalten
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Kerber im Viertelfinale von Paris: "Habe mich auf Sand nie wohl gefühlt"
  • Gefährlicher Salto: FBI-Agent schießt versehentlich Partygast an
  • Nordkorea-Konflikt: Kim Jong Un trifft überraschend Südkoreas Präsident
  • Eine Minute Vorfreude - CL-Endspiel: "Hoffentlich gewinnt Klopp mal ein Finale"
  • Historisches Treffen: "Die Aufgabe des Atomwaffenarsenal ist nicht verhandelbar"
  • Autotest: Das ist der Campster
  • Autogramm: Peugeot 508
  • Last-Mile-Fahrzeuge: Balancieren auf dem "Solowheel"