Bondage-Profi Grimme
Seilschaften der Liebe

24.07.2012, 10:35 Uhr - Seit zwölf Jahren sind Matthias T. J. Grimme und Nicole ein Paar - sowohl privat als auch auf der Bühne. Der Bondage-Profi erklärt, was ihre Show ausmacht und warum man sich gefesselt besonders frei fühlt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nächtlicher Aufstieg: Bergsteiger unter Sternenhimmel
  • Syrerin heiratet Deutschen: Wenn Liebe Grenzen überwindet
  • Schwedische Klimaaktivistin in Hamburg: Ganz viel Liebe für Greta
  • Mit 79 Jahren: Israelischer Schriftsteller Amos Oz ist tot
  • Zeche in Bottrop geschlossen: Die letzten sieben Kilo deutscher Steinkohle
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Berührende Royal Predigt: "Die erlösende Kraft der Liebe"
  • Ekel-Rezepte aus dem Netz: Angrillen des Grauens
  • Schmidt liest Stokowski: Bonus aus der Bütt
  • Vor der Oscar-Verleihung: "Es gab noch nie so viel Zynismus"
  • Regisseur erklärt Szene: "Alita - Battle Angel"