Bondage-Profi Grimme
Seilschaften der Liebe

24.07.2012, 10:35 Uhr - Seit zwölf Jahren sind Matthias T. J. Grimme und Nicole ein Paar - sowohl privat als auch auf der Bühne. Der Bondage-Profi erklärt, was ihre Show ausmacht und warum man sich gefesselt besonders frei fühlt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nächtlicher Aufstieg: Bergsteiger unter Sternenhimmel
  • "Cold War - Der Breitengrad der Liebe": Zwischen den Systemen
  • Mit 79 Jahren: Israelischer Schriftsteller Amos Oz ist tot
  • Zeche in Bottrop geschlossen: Die letzten sieben Kilo deutscher Steinkohle
  • Berlin 1968: Wie der Soldat Unger Ost-Berliner Schwulen-Kneipen entdeckte
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Berührende Royal Predigt: "Die erlösende Kraft der Liebe"
  • Heiratsantrag beim Tandemsprung: Flugzeuge im Bauch
  • Streetart: Banksy hinterlässt Spuren in Wales
  • In eigener Sache: Reporter Juan Moreno über den Fall Relotius
  • "Das Boot" bei Sky: "Hier werden die Helden gleich am Anfang schuldig"
  • Fotokunst: Wow, was ist das denn?