Boom
US-Waffenindustrie verzeichnet Rekordnachfrage

12.01.2009 - Seit der Wahl Obamas zum US-Präsidenten ist die Nachfrage nach Waffen stark gestiegen. Viele Waffenfreunde fürchten, dass unter dem neuen Präsidenten schärfere Gesetze erlassen werden.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Sarah Palin: Jagd auf die Präsidentschafts-Kandidatur
  • Tatwaffe "Mein erstes Gewehr": Fünfjähriger erschießt versehentlich Schwester
  • Christian Bale in Aurora: "Batman"-Darsteller besucht Verletzte
  • Satirischer US-Jahresrückblick: Pleite-Krieger und Sex-Skandale
  • Aggressiver Werbespot: Waffenlobby NRA beschimpft Obama
  • Geschossen wird immer: Waffenmesse trotz Amok-Tat
  • US-Schießtraining für Frauen: Eine Waffe für die Handtasche
  • Burka-Verbot: Frankreich bringt Gesetz auf den Weg
  • Jahrestreffen der Waffenlobby NRA: Aufmarsch der Gestrigen
  • US-Waffenlobby macht Jagd auf Untote: Feuern auf Obama-Zombies
  • US-Gebrauchtwagenhändler: Eine Kalaschnikow als Rabbatt
  • US-Waffenkult: "Eine Shotgun für die Dame"