Bootsbauer und Barkassenführer
Jobs im Hamburger Hafen

09.07.2012 - Im Hamburger Hafen wird Tag und Nacht gearbeitet: beim Be- und Entladen der Containerschiffe, auf den Werften und Barkassen. Logistik und Zeitdruck herscht anstelle von Seefahrerromantik. Ein Streifzug durch die heutige Berufswelt eines Großhafens.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Traumschiff ahoi: Maritimes Spektakel in Hamburg
  • Unwetter in Chile: Heftiger Sturm schleudert Schiffe ans Ufer
  • Seidlers Selbstversuch: Survival-Training für einen Schiffbrüchigen
  • Isle of Man: Video zeigt missglücktes Anlegemanöver
  • 5000 Kilo Traglast: Das aufblasbare Riesenrettungsgummiboot
  • Great Lakes in Nordamerika: Frachter in Schneenot
  • Schrottreife "Lyubobow Orlowa": Geisterschiff nähert sich Europa
  • Havarie bei Blackpool: Monsterwelle kippt Fähre um
  • Wirtschaft contra Umweltschutz: Kampf um die neunte Elbvertiefung
  • Jacht-Vision: Privat-Ufo mit Unterwasserweitblick
  • Fünf Wege zum Erfolg: So geht Aufstieg
  • Ozeanriese mit Jacht-Fracht: Huckepack über den Atlantik