Bootsunglück in Indonesien
Der Untergang der Versace Amara

29.10.2014 - Mitte August sank ein Touristenboot in Indonesien. An Bord waren auch vier junge Frauen aus Deutschland. Sie überlebten mit knapper Not.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Obamas letztes Staatsdinner: Noch eine Portion Glamour
  • Auktion: Brief von der "Titanic" erzielt Rekordpreis
  • 70 Jahre nach Untergang: Wrack von legendärem US-Kriegsschiff entdeckt
  • Pearl Harbour: Der Untergang der "USS Arizona"
  • DFB-Pokal-Halbfinale: "Wir haben Prügel bekommen"
  • Die großen Verlierer: Der historische Untergang von Paris St.-Germain
  • Einstiges "Deep Purple"-Anwesen: Zur Schrottimmobilie verrottet
  • Texas: Polizisten erwischen Waschbär erst nach neun Stunden
  • Schräge Regatta: Die mit dem Kürbis paddeln
  • Tiefsee-Forschung: Forscher filmen ungewöhnliche Seegurke
  • Rassistische Tiraden: Fluggast bepöbelt Sitznachbarin
  • Unterwasser-Freundschaft: Der mit der Robbe kuschelt