Schwarz-gelbe Kohle
BVB macht 305 Millionen Euro Umsatz

22.08.2013 - Hans-Joachim Watzke hat gut lachen. Borussia Dortmund boomt und ist in neue Dimensionen vorgestoßen. Der Verein machte einen Rekordumsatz von 305 Millionen Euro. Auf der Bilanzpressekonferenz verkündete der BVB-Geschäftsführer zudem einen Netto-Gewinn von 53,3 Millionen Euro - Liga-Rekord.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Servus Robert: Emotionaler Abschied für Lewandowski
  • Gipfeltreffen am Vesuv: BVB mit Rückenwind nach Neapel
  • Blitzschnell und extravagant: Dortmund verpflichtet Aubameyang
  • Schwarz-gelbes Signal: Klopp verlängert Vertrag bis 2018
  • Jürgen Klopp: "Vieles war wieder so, wie es sein soll"
  • Schwarz-gelbe Glückseligkeit: Dortmund erreicht Champions-League-Achtelfinale
  • Matchwinner Götze: Lob und Kritik von Jürgen Klopp
  • Zorc schwärmt von Mchitarjan: "Auf dem Spielfeld explodiert er"
  • Klopp sagt Sorry: Aber Dortmunds Sorgen werden größer
  • Klopp zufrieden: "Passt wie Arsch auf Eimer"
  • Pädagoge Klopp: Alles in Ordnung mit Robert Lewandowski
  • Rummenigge über Götze: "Er wird beim FC Bayern zum Weltstar"