Brandserie in New York
Anschlag auf Moschee und Hindu-Tempel

03.01.2012 - Ein Mann hat im New Yorker Stadtteil Queens eine Serie von Bränden gelegt. Ziele des Brandstifters waren unter anderem eine Moschee und ein Hindu-Tempel, auf die er Molotow-Cocktails warf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Erschreckendes Ritual: Hindu-Priester werfen Babys vom Dach
  • Afghanistan: Anschlag auf Moschee in Kabul
  • So Gott will: Protest gegen neue Moschee in Leipzig
  • Ground Zero: Streit um Moschee
  • US-Überwachungsvideo: Schusswechsel mit einem Attentäter
  • Anschlag auf Moschee in Dresden: Video zeigt mutmaßlichen Täter
  • Tiger-Tempel in Thailand: Mönche verlieren ihre Schmuse-Raubkatzen
  • Welterbestätte in Syrien: IS sprengt Baalschamin-Tempel
  • US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr: "Jetzt ist es eins weniger"
  • Stierkampf: Voll auf die Hörner genommen
  • Extrem-Tüftler: Mit dem Pedal-Luftschiff übers Meer
  • Protest wegen US-Waffengesetze: Tot, gestellt