Mann überlebt Harpunenschuss: Er wollte sie nur putzen
SPIEGEL ONLINEV1.1

26.04.2013 - Ein Mann aus Brasilien schießt sich aus Versehen eine 15 Zentimeter lange Harpune in den Kopf. Der Speer bohrt sich durch sein linkes Auge bis ins Gehirn. Der Brasilianer überlebt.