Braunkohle in der Lausitz
Der schmutzige Boom

24.06.2014 - Trotz der Energiewende verfeuert Deutschland soviel umweltschädliche Braunkohle wie nie zuvor - um Strom zu gewinnen. Doch wird das so bleiben? Die Zukunft einer ganzen Region hängt an dieser Frage. Eine Reportage aus der Lausitz, dem ostdeutschen Herz der Braunkohleindustrie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vor 20 Jahren: Vergiftete Trüffelhunde
  • Perfekt getarnte Spinne: Diese Blume beißt
  • Sammlerstücke: Nachlass von Neil Armstrong versteigert
  • Weltraumteleskop geht der Treibstoff aus: Kepler macht schlapp
  • Energie-Drache: Der Traum vom fliegenden Kraftwerk
  • Seltene Spezies: Tiefeseeforscher filmen Dumbo-Oktopus
  • Rosby-Wellen: Forscher fürchten mehr Hitzewellen
  • Raffinierte Mini-Drohnen: Die Türöffner
  • Schweizer Bergseen: Gefahr durch Alpen-Tsunamis?
  • Kommunikation zwischen Koalas: So laut wie ein Elefant (Bitte Ton anschalten!)
  • Rätselhaftes Unterwasser-Wesen: "Feuerwalze" vor Neuseeland gefilmt
  • Seltenes Lichtphänomen: Amateurfilmerin sichtet "Halos"