Braunkohle in der Lausitz
Der schmutzige Boom

24.06.2014 - Trotz der Energiewende verfeuert Deutschland soviel umweltschädliche Braunkohle wie nie zuvor - um Strom zu gewinnen. Doch wird das so bleiben? Die Zukunft einer ganzen Region hängt an dieser Frage. Eine Reportage aus der Lausitz, dem ostdeutschen Herz der Braunkohleindustrie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Videospiele als Sport: Daddeln für Olympia?
  • DEB-Team holt Silber: Jubel um eine Niederlage
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Ehrgeizige Vision: Norwegen will Inlandsflugverkehr elektrifizieren
  • Pläne der Nasa: Roboter-Bienen auf dem Mars