Plädoyers der Staatsanwälte
Kommt Breivik in die Psychatrie?

21.06.2012 - Die Tat erschütterte im vergangenen Sommer Norwegen - nun geht der Prozess gegen Anders Breivik dem Ende entgegen. Die Hauptfrage ist: Ist der 33-jährige Angeklagte voll schuldfähig oder nicht? Die Staatsanwälte fordern die Einweisung in die Psychatrie.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Breivik-Prozess: Schockierende Aussage und ein Eklat
  • Breivik-Schuldspruch: "Jetzt sind alle erleichtert"
  • Urteil in Oslo: Gericht verurteilt Breivik zu 21 Jahren Haft
  • Breivik-Prozess: Mann zündet sich vor Gerichtsgebäude selbst an
  • Norwegen gedenkt Opfer: "Das Volk hat gewonnen"
  • Ein Jahr nach dem Anschlag: Norwegen erwartet Urteil gegen Anders Breivik
  • Jahresrückblick: Das Attentat von Norwegen
  • Der Attentäter von Oslo: Bekenntnisse eines Massenmörders
  • Attentäter Breivik vor Gericht: Ein Wahnsinniger oder ein kaltblütiger Mörder?
  • Norwegen-Anschläge: Die Spur des Massenmörders
  • Vernehmung: Breivik erklärt sich für nicht schuldig
  • Südnorwegen: Blitze töten mehr als 300 Rentiere