Mysteriöser Geheimcode?
Brieftaube im Kriegseinsatz

02.11.2012 - Der Brite David Martin renovierte nichtsahnend seinen Kamin und fand darin: das Skelett einer Brieftaube, versehen mit einer roten Kapsel und einer mysteriösen Notiz. Der Vogel könnte im zweiten Weltkrieg geheime Botschaften transportiert haben.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • "The Blitz" in Farbe: Amateuraufnahmen veröffentlicht
  • "The Blitz" in Farbe: Amateuraufnahmen veröffentlicht
  • Congratulations, Three Lions: Englands Fußballverband feiert den 150. Geburtstag
  • WM im Fleischtörtchen-Essen: Briten mit Biss
  • Das vergessene Kriegsmassaker: Deutsche Ermittler in Frankreich
  • Babybauch-Kate als Kunstobjekt: Gar nicht so übel
  • Unwetter in England: Mehr als 800 Häuser überschwemmt
  • Bergung aus 18 Metern Tiefe: Die Ju 87, die eine Ju 88 war
  • Regen, Sturm, Stromausfall: Land unter in England
  • Demjanjuk: Abschiebung rückt näher
  • Demjanjuk: Weiter Tauziehen um Abschiebung
  • Amsterdamer Ausstellung testet Zivilcourage: Hätten Sie Juden gerettet?