Erbitterter Einsatz für Elefanten
Auch Brigitte Bardot will Russin werden

07.01.2013 - Ob aus Protest gegen die Reichensteuer oder das Einschläfern von Elefanten: Frankreichs Schauspieler ergreifen die Flucht. Nach Gérard Depardieu will nun auch Brigitte Bardot Russin werden. Damit möchte die Filmlegende zwei Elefanten im Zoo in Lyon vor dem Tode bewahren.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Andrea Nahles: "Das einzige Machtzentrum der SPD"
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Zwischenstopp: Riesen-Vogelschwärme an chinesischer Küste
  • Nach Angriff in Waffel-Restaurant: Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst