Provokation in München
Künstlerin jagt 194 Brote in die Luft

14.07.2012 - Laib für Laib fliegen 194 Brote - für 194 Staaten der Erde: Mit einer provokanten Aktion wollte die Münchner Künstlerin Janine Mackenroth am Freitag die Aufmerksamkeit auf den Hunger in weiten Teilen der Erde lenken.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • "Keiner außer mir hier...": Sängerin freestylt in (fast) leerem Zug
  • Bodycam-Aufnahmen: Da jagt der Bär
  • Explosionsserie in Texas: Mutmasslicher Serientäter tötet sich selbst
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Zum 92. der Queen: Artillerie in London
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Webvideos: Neulich auf dem Supermarktparkplatz