Flugzeugcrash in San Francisco
Aus heiterem Himmel

07.07.2013 - Ausgebrannt und verkohlt liegt die Boeing 777 auf der Landebahn des internationalen Flughafens in San Francisco. Es scheint an ein Wunder zu grenzen, dass es Menschen da noch herausgeschafft haben. Doch fast alle der 307 Personen an Bord haben das Flugzeugunglück in San Francisco überlebt. Die Ursache indes wirft immer noch Rätsel auf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Weltlachtag: Hihi, hoho, hehe und Lachyoga
  • Superzelle: Lichtspektakel am Himmel
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Webvideos der Woche: Das könnte teuer werden....
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten
  • Proteste gegen Sexualstraftäter in Spanien: "Wir haben genug!"