SPIEGEL-Gesprächsreihe
Bundesbank-Chef Weidmann kritisiert die Euro-Retter

27.06.2012 - Bundesbank-Chef Jens Weidmann hat bei der SPIEGEL-Gesprächsreihe "Der Montag an der Spitze" das Krisenmanagement der Euro-Retter kritisiert. Es sei nicht die Aufgabe der Europäischen Zentralbank, politisches Nichthandeln auszugleichen, sagte Weidmann.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Schulz zur Schleswig-Holstein-Wahl: "Das geht unter die Haut!"
  • Chronik des Brexits: Wie sich die Briten gleich drei Mal verzockten
  • Brandkatastrophe Grenfell Tower: Hunderte Hochhäuser in Großbritannien haben ähnliche Fassaden
  • Zynische Trump-Rede: "Wir bauen die Mauer aus Solarmodulen"
  • Videoanimation zum G20-Gipfel: Das sind Hamburgs neuralgische Punkte
  • "Historisches Verbrechen": IS sprengt symbolträchtige Moschee in Mossul
  • Annäherung an Regierungsmaschine: Russischer Kampfjet drängt F-16 der Nato ab
  • Queen's Speech: Zwei Jahre Programm in Zehn-Minuten-Rede
  • Der Fall Otto Warmbier: Video soll Plakat-Diebstahl zeigen
  • Nachfolger für König Salman: Saudi-Arabiens Machthaber regelt Thronfolge neu
  • US-Republikaner gewinnen Nachwahl: Erfolg für Trump
  • Explosion im Zentralbahnhof: Terroranschlag in Brüssel vereitelt