Bundestagswahl 2017
Gewinner und Verlierer

24.09.2017 - Ein historischer Wahlabend: Die großen Parteien verlieren dramatisch, die SPD will in die Opposition, Angela Merkel bleibt nur Jamaika. Und die AfD kommt als drittstärkste Kraft in den Bundestag.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Erklärvideo: Neuwahlen? Wie, wann und wie teuer?
  • CDU-Basis nach der Wahl: "Wir haben jetzt keine Zeit zum Wunden lecken"
  • Alle vier Jahre wieder: Bundestagswahl 2017
  • Sie sind gekommen, um zu bleiben: Die neuen AfD-Abgeordneten im Bundestag
  • CSU-Wahlschlappe: Seehofer hält am Bündnis mit der CDU fest
  • Analyse zum Linke-Ergebnis: "Es hat sich ganz schnell Entsetzen breit gemacht"
  • AfD-Wahlparty: "Wir werden den Altparteien in den Arsch treten"
  • CDU-Wahlparty: "Da gab es einen Schockmoment"
  • Wahlparty der Grünen: "Dieses Ergebnis hat die Partei gerettet"
  • AfD-Spitzenkandidat Gauland: "Wir werden sie jagen!"
  • Animation: So wird der Bundestag gewählt
  • Europäer über die Bundestagswahl: "Ich hoffe, Schulz wird zumindest Finanzminister"