SPD-Plakate zur Bundestagswahl
Der unsichtbare Kandidat

30.07.2013 - SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück hat die SPD-Plakatmotive für den Bundestagswahlkampf vorgestellt. Auffallend ist das "negative campaigning", der direkte Angriff auf den politischen Gegner. Vor allem die Bundeskanzlerin kriegt ihr Fett weg. Kaum zu sehen ist dagegen Steinbrück selbst.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Egalité, fraternité, Pfefferminztee": Sodann, der Kandidat ohne Chance
  • Wulff 2.0: Ein Kandidat sucht Unterstützer
  • Frank-Walter Steinmeier: Kandidat mit Image-Problem
  • Co-Trainer-Suche beim DFB: Frank Wormuth heißer Kandidat
  • Neil Gorsuch: Supreme-Court-Kandidat distanziert sich von Trump
  • US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump - Die Siegerrede
  • US-Präsidentschaftswahl: Donald Trump gewinnt
  • US-Wahl: Donald Trump gewinnt
  • US-Präsidentschaftskandidat Johnson: Der Everest-Bezwinger
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Parkland-Schüler bei Donald Trump: "Ich schrieb ihnen, dass ich sie nie wieder sehe"
  • Trumps nach Parkland-Massaker: Lehrer sollen bewaffnet werden