SPD-Plakate zur Bundestagswahl: Der unsichtbare Kandidat
SPIEGEL ONLINE

30.07.2013 - SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück hat die SPD-Plakatmotive für den Bundestagswahlkampf vorgestellt. Auffallend ist das "negative campaigning", der direkte Angriff auf den politischen Gegner. Vor allem die Bundeskanzlerin kriegt ihr Fett weg. Kaum zu sehen ist dagegen Steinbrück selbst.

Zum Artikel