Bundeswehr-Spezialausbildung (3)
Traumberuf Kampfpilot

27.11.2009 - Auf der Luftwaffenbasis Sheppard im US-Staat Texas lässt die Nato in jedem Jahr bis zu 200 Kampfpiloten ausbilden. Unter ihnen sind auch Soldaten der Bundesluftwaffe. Kostenpunkt: Rund eine Million Euro pro Pilot.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Bundeswehr-Spezialausbildung (1): Härtetest Fallschirmsprung
  • Bundeswehr-Spezialausbildung (2): Training für die Piraten-Abwehr
  • Last Exit Texas: Bush hat nur noch Freunde daheim
  • Frau am Steuer: Pakistans einzige Kampfpilotin
  • "Deutschland verneigt sich vor ihnen": Trauerfeier für gefallene Soldaten
  • Unbemannte Kriegsführung: Die Superdrohne
  • Afghanistan: 20. Jahrestag des sowjetischen Truppenabzugs
  • Schießerei auf US-Militärbasis: Armeepsychiater richtet Blutbad an
  • Delfin im Mutterleib: Sensationelle Bilder aus Florida
  • Bundeswehrreform: De Maizière schrumpft Truppe
  • Bundeswehr: Neue Truppen für Afghanistan
  • Nachwuchssuche der Bundeswehr: Mit Lippenbalsam an die Front