Bushido und die Mafia
Innenansichten eines arabischen Clans

21.04.2013 - In der Hauptstadt gibt es seit Jahren ein Phänomen zu bestaunen: Es geht um die kriminelle Auffälligkeit von Mitgliedern arabischer Großfamilien. An Hand von zahlreichen Polizeiakten, die SPIEGEL TV exklusiv vorliegen, ist es jetzt möglich, den Aufstieg des Abou-Chaker-Clans zu dokumentieren. Mitten drin: der Gangster-Rapper Bushido.

Spiegel TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Tatfahrzeug Vollernter: Der geklaute Weinberg
  • Libanesische Familienclans: Ein Stadtteil im Ausnahmezustand
  • Oberfranken: Polizei findet sieben Babyleichen
  • Neuer Bushido-Song: Skandal-Rapper hetzt gegen Politiker und Schwule
  • Bushido, Fler & Co.: Angriffe auf Rapper nehmen zu
  • "Geht raus und zieht die ab!": Ein Fußballnachmittag in der 6. Liga
  • Peruanische Polizei filmt Gangster: Raubüberfälle im Berufsverkehr
  • Drogenhandel, Diebstahl, Körperverletzung: Unterwegs mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen
  • Prozessfinale: Urteil im Prozess um Doppelmord von Krailling erwartet
  • SPIEGEL TV Magazin: Der neue Treck nach Westen
  • Monatelanges Martyrium: Frau als Haussklavin gehalten
  • Fahndungserfolg: Mehr als hundert Mafiosi in den USA verhaftet