BVB-Anschlag
Ermittler fassen mutmaßlichen Bomber

21.04.2017 - Die Bombenattacke auf den Team-Bus des BVB ist offenbar aufgeklärt: Nach SPIEGEL-Informationen wurde ein Verdächtiger festgenommen. Der mutmaßliche Täter ist wohl kein Extremist - er soll aus Gier gehandelt haben.

Reuters
Empfehlungen zum Video
  • Anschlag auf BVB: "Ein äußerst perfider Plan"
  • Tuchel gegen die Bayern: "Wie beim Skifahren"
  • Bayern gegen Dortmund: Das vorgezogene Pokalfinale
  • Anschlag auf BVB-Mannschaftsbus: "Die Spieler haben sich auf den Boden geworfen"
  • "Heuchlerisch": Diskussionen um Aubameyangs Maskenjubel
  • Bürki vor dem Revierderby: "Das Wichtigste ist Kampf"
  • Tuchel und die Tribünen-Sperre: "Moralischer Zeigefinger verbietet sich"
  • Tuchel würdigt die Gelbe Wand: "Die Tribüne schlechthin auf der Welt"
  • Verwirrung um Isak-Transfer: "Ich kannte den Spieler nicht"
  • Versöhnliche Töne: Tuchel nach seinem Rundumschlag
  • "Stand jetzt": Reus vor Comeback
  • Hektik und Emotionen: BVB nur Remis gegen Hertha