Anschlag auf Borussia Dortmund
Ermittler fassen mutmaßlichen BVB-Bomber

21.04.2017 - Die Bombenattacke auf den Team-Bus des BVB ist offenbar aufgeklärt. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Der mutmaßliche Täter ist wohl kein Extremist - er soll aus Gier gehandelt haben.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Tuchels Wut-Rede: "Das ist unterste Schublade"
  • Anschlag auf BVB: "Ein äußerst perfider Plan"
  • Anschlag auf BVB-Bus: Stellungnahme der Bundesanwaltschaft
  • "Persönliche Grenzen überschritten": Tuchel zeigt sich schwer getroffen
  • Supercup-Sieg und Rekordzahlen: BVB eröffnet Jagd auf den FC Bayern
  • Geleaktes Video: Schweinsteiger entschuldigt sich für BVB-Schmähgesang
  • Absage an ManUnited: Klopps Liebeserklärung an den BVB
  • Bundestag: 17. Legislaturperiode eröffnet
  • Israel: Siedlungen werden ausgebaut
  • Bankenaufsicht: Regeln für Banken
  • Tuchel vor dem Derby: "Wie ein Pokal-Halbfinale"
  • Dortmunds Crux: Weiterhin zu viele Schwankungen