Kurze Haare, verlorener Test
Klopp sieht Schwächen beim BVB

29.01.2013 - Jürgen Klopp war vor dem Freundschaftsspiel des BVB beim 1. FC Köln noch extra zum Frisör gegangen. Seine Mannschaft verlor den Test dennoch mit 0-1. Dortmunds Trainer sah einige Schwächen. Nuri Sahin spielte erstmals von Beginn an und zeigte auch Gutes.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Putin, BVB, Buschbrände: KurzNews im Video
  • Klopp und Guardiola huldigen Wenger: "Heute würde man ihn Influencer nennen"
  • Liverpool erreicht Champions-League-Finale: "Alles verrückt, aber wahr"
  • Eine Minute Vorfreude - CL-Endspiel: "Hoffentlich gewinnt Klopp mal ein Finale"
  • Liverpool-Trainer: Klopp staunt über ausschweifenden Dolmetscher
  • Nach 0:6: Stöger spricht von Champions League
  • BVB-Prozess: Bartra spricht von Todesangst, Aubameyang fehlt
  • Karius' Albtraum-Abend: "Es tut mir sehr, sehr leid"
  • CL-Aus gegen Liverpool: Guardiola hadert mit dem Schiedsrichter
  • Enttäuschung beim BVB: "Zu wenig? Das war fast nichts!"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"