Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall
Siegbert Schefke über Neonazis in Ostdeutschland

22.01.2015, 14:09 Uhr - Siegbert Schefke über Neonazis in Ostdeutschland.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Neonazi-Konzerthochburg Themar: Der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • Videoreportage aus Chemnitz: "Hier mischt sich die bürgerliche Mitte mit Neonazis"
  • Pendler wegen "Xavier" gestrandet: "Ich bin klatschnass und komme nicht nach Hause!"
  • Rennen um CDU-Vorsitz: Merz zum Asylrecht
  • Schicht im Schacht: Wehmut wegen Steinkohle - aber was ist mit der Braunkohle?
  • "Xavier": Das Chaos nach dem Sturm
  • Wahl 2017: Diffuse Wut
  • Ein Jahr nach Charlottesville: Diesmal ohne Hakenkreuze?
  • Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall: Treffen mit ostdeutschen Neonazis (1988)
  • Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall: Der Prenzlauer Berg der 80er Jahre
  • Bye-bye DDR - Geschichten zum Mauerfall: Der Prenzlauer Berg der 80er Jahre