Camorra-Boss Setola
Gefasst nach Flucht durch Kanalisation

15.01.2009 - Die italienische Polizei hat einen der 30 meistgesuchten Verbecher des Landes gefasst. Camorra-Boss Setola ging den Carabineri nach einer spektakulären Flucht ins Netz.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Nach Angriff in Waffel-Restaurant: Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst
  • Amoklauf in Nashville: Mann schlägt Attentäter in die Flucht
  • Türkische Offensive bei Afrin: Rund 150.000 Menschen auf der Flucht
  • Umweltschutz: Trauminsel wird zu No-go-Area
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Kaugummi-Dieb im Tierheim: Wenn die Klappe zu klein ist...
  • Video aus der Mongolei: Naturschutz vs. Rentier-Nomaden
  • China: Per Zipline über den Fluss
  • Nach Großbrand: Europapark Rust öffnet wieder
  • Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe