CDU-Politiker unter Tränen
"Es war schlichtweg Liebe"

15.08.2011 - Der Vorsitzende der schleswig-holsteinischen CDU, Christian von Boetticher, tritt wegen der Beziehung zu einer 16-Jährigen zurück. Auf einer Pressekonferenz erklärt Boetticher unter Tränen: "Es war schlichtweg Liebe".

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Konflikt mit Mazedonien: Hunderttausende Griechen gehen wegen Namensstreit auf die Straße
  • Krieg in Syrien: Russischer Kampfjet von Rebellen abgeschossen
  • Großdemo in Moskau: "Die ganze Welt ist gegen Russland"
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Calais: Massenschlägerei unter Migranten
  • Bundestag: AfD übernimmt Leitung von drei Ausschüssen
  • State of the Union: "Trump setzt schon den Ton für den Wahlkampf"
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Trumps Rede zur Lage der Nation: Die wichtigsten Aussagen im Video
  • Trumps Rede zur Lage der Nation: Spalten statt versöhnen
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden