Ein 0:0 fürs Geschichtsbuch
ManCity erreicht erstmals Viertelfinale

16.03.2016 - Manchester City hat erstmals das Viertelfinale in der Königsklasse erreicht. Das 0:0 gegen Dynamo Kiew war zwar kein Leckerbissen, aber im hellblauen Teil von Manchester wird ihnen das egal sein.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Historische Chance: Manchester City will ins Finale
  • Pellegrini auf der Zielgeraden: ManCity denkt nur an die Champions League
  • Nicht mal Europa League: Gladbach verliert bei Man City
  • Ohne Ronaldo: Real nur 0:0 in Manchester
  • Ronaldo ist bereit: Reals Finalhoffnung steigt
  • Bayern-Drama: Aus gegen Atlético
  • Sorge um Sammer: Bayern ohne den Sportvorstand nach Madrid
  • Glücksbringer Hoeneß: Bayerns schweres Halbfinale
  • Die Unangenehmen: Atlético auf dem Weg zum Hochglanz-Double
  • Zum fünften Mal in Folge: Bayern erreicht Halbfinale
  • Majestätsbeleidigung: Ronaldos rabenschwarzer Abend
  • Der Traum ist real: Wolfsburg überlistet die Königlichen