Ein 0:0 fürs Geschichtsbuch
ManCity erreicht erstmals Viertelfinale

16.03.2016 - Manchester City hat erstmals das Viertelfinale in der Königsklasse erreicht. Das 0:0 gegen Dynamo Kiew war zwar kein Leckerbissen, aber im hellblauen Teil von Manchester wird ihnen das egal sein.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bayrisches Happy End: Last-Minute-Sieg gegen ManCity
  • Der Traum geht weiter: Hannover 96 erstmals im Viertelfinale der Europa League
  • Wenig spektakulär: Paris zittert sich ins Viertelfinale
  • Wildes Torfestival: ManCity bejubelt 5:3 gegen Monaco
  • Jubel in Cardiff: Bales steht im Viertelfinale
  • Big Player: Dortmund nach 15 Jahren im Viertelfinale der Königsklasse
  • "Überwältigend geil": Wolfsburg erreicht das Viertelfinale
  • Der nächste Coup: DHB-Team erreicht WM-Viertelfinale
  • Trotz Niederlage gegen Zenit: Dortmund erreicht das Viertelfinale
  • Eishockey-WM: Deutschland steht im Viertelfinale
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"