Ein 0:0 fürs Geschichtsbuch
ManCity erreicht erstmals Viertelfinale

16.03.2016 - Manchester City hat erstmals das Viertelfinale in der Königsklasse erreicht. Das 0:0 gegen Dynamo Kiew war zwar kein Leckerbissen, aber im hellblauen Teil von Manchester wird ihnen das egal sein.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Selbstleuchtender Tiefseefisch: Forscher filmen erstmals lebenden Fächerflossen-Seeteufel
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Jungfernflug: Abheben mit der Passagier-Drohne
  • Kerber im Viertelfinale von Paris: "Habe mich auf Sand nie wohl gefühlt"
  • Meeresforschung: Minkwale mit Kameras ausgestattet
  • Elektro-Wassertaxi: Im "Sea Bubbles" zum nächsten Termin schweben
  • EU-Türkei-Gipfel: "Keinerlei konkrete Kompromisse erreicht"
  • Ganz dicker Pott: Megafrachter erreicht Hamburg
  • Tottenham vs. Juventus: "Das Blatt kann sich schnell wenden"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"