Krisenhilfe statt Marathon: Chaos in New York nach Sturm "Sandy"
SPIEGEL ONLINEV1.1

05.11.2012 - Ihr Lauf war abgesagt worden, also nutzten tausende Marathonläufer die Zeit in New York, um den Sturmopfern von Sandy zu helfen. Ganze Stadtgebiete sind weiterhin ohne Strom und Heizung - mehr als 40.000 Menschen brauchen neue Unterkünfte.

Zum Artikel