Sängerin Charli XCX
Poppig, düster, quirlig

02.05.2013 - Mit gerade mal 20 Jahren gilt sie als Pop-Hoffnungsträgerin des Jahres: Charli XCX begeistert mit einer Mischung aus Popmusik, Elektrobeats und HipHop-Sounds. Ende Mai erscheint das Debüt-Album der Britin in Deutschland.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Autogramm Dacia Duster: Schmuckes Schnäppchen
  • kicker.tv: Kim Kulig, der Lockenkopf im Mittelfeld
  • Netflix-Serie "Dark": "Das ist 'Zurück in die Zukunft' - nur düster"
  • Archiv-Fundstück von 1994: Hellmuth Karasek interviewt Angela Merkel
  • Erster Trailer zu "Spectre": James Bonds düsteres Geheimnis
  • Lorde kuratiert Soundtrack: Die Tribute von Panem Teil 3
  • Oscar-Favoriten 2008: Dunkel und düster
  • Frauenmangel im Bundestag: "Ganz außen wird's richtig düster"
  • Trump trifft Stoltenberg: Nato nicht länger überflüssig
  • Filmstarts der Woche: Düster statt Disney
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt