Frust an der Seitenlinie
Chelsea-Star tritt Balljungen

24.01.2013 - Balljunge Charlie Morgan wollte beim Spiel Swansea gegen Chelsea das Spielgerät nicht sofort rausrücken. Eden Hazard trat Morgan daraufhin in den Bauch. Der Fall sorgt für Diskussionen, auch da der Balljunge vorab in einem Tweet möglicherweise das Zeitschinden angekündigt hat.

Empfehlungen zum Video
  • Südafrika: Präsident Zuma tritt nach massivem Druck zurück
  • Hollywood-Star: Javier Bardem wirbt für Schutz der Antarktis
  • "Tomb Raider"-Reboot: Alicia Vikander ist die neue Lara Croft
  • Krügers Karrierestart nach dem Krieg: "Hauen Sie ab!"
  • Cricket-Skandal in Australien: Vize-Kapitän Warner tritt zurück
  • Die Seemonster greifen wieder an: "Pacific Rim 2: Uprising"
  • Trumps Wirtschaftsberater: Cohn scheitert und tritt zurück
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"