Chile
Studenten liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei

30.09.2011 - Seit Monaten protestieren Chiles Studenten für kostenlose Bildung, in der Hauptstadt Santiago kommt es regelmäßig zu Straßenschlachten mit der Polizei. Nun gibt es wieder Verhandlungen zwischen Studenten und Politikern.

Empfehlungen zum Video
  • Studentenproteste in Chile: Polizei setzt Wasserwerfer ein
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Gesichtserkennung: Amazon verkauft Software an US-Polizei
  • Spektakulärer Vulkanausbruch auf Java: Asche zum Frühstück
  • Chile: Ausschreitungen bei Studentenprotesten
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Miniatur-Tatorte: Blutbad in der Puppenstube
  • Ein Song als Bewerbung: "Stell'n Sie mich ei-hein!"
  • Fünf Wege zum Erfolg: So geht Aufstieg
  • Chemie-Unterricht per Videoschalte: "Eine ganz schöne Herausforderung"