Chiles mächtigste Studentin
Nach Hungerstreik an den Verhandlungstisch

29.09.2011 - Seit fast fünf Monaten protestieren Chiles Studenten für kostenlose Bildung, eine Viertelmillion boykottiert Vorlesungen. Vor drei Wochen waren Verhandlungen mit der Regierung geplatzt. In den erneuten Dialog geht Studentenführerin Camila Vallejo mit Misstrauen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Studentenproteste in Chile: Eskalation auf den Straßen
  • Studentenbewegung in Chile: Dialog mit Regierung gescheitert
  • Chile: Studenten liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei
  • Studentenproteste in Chile: Hunderte Festnahmen bei Krawallen
  • Südafrika: Tränengas gegen Studenten
  • Generalin Khatool: Die Karriere einer afghanischen Fallschirmjägerin
  • Gestrandeter Meeressäuger: Retter ziehen Wal mit Muskelkraft ins tiefe Wasser
  • Peru: Studentenproteste eskalieren
  • Chilenische Küste: Mehr als 120 Delfine verendet
  • Polizisten filmen dramatischen Einsatz: Zugriff aus der Ego-Perspektive
  • Proteste in der Türkei: Studenten demonstrieren gegen Geschlechtertrennung
  • Gewaltakt in Chile: Fußballfans zerstören Denkmal