Chinesen klonen Hallstatt
Das doppelte Dörfchen

04.06.2012 - In China ist der österreichische Ort Hallstatt nachgebaut worden, originalgetreu und mit viel Geld. Im heimischen Österreich ruft das gemischte Gefühle hervor.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Doppelte Staatsbürgerschaft: Australischer Vizepremier könnte Amt verlieren
  • Endlich verständlich kompakt: Doppelte Staatsbürgerschaft
  • Maya-Kalender: Letzte Vorbereitungen für den Weltuntergang
  • Wacken Open Air: 80.000 Fans auf Heavy-Metal-Festival
  • Scheunen-Brand in Jamel: Künstlerpaar unter Polizeischutz
  • Wuchermieten für Bruchbuden: Die Tricks der Elendsprofiteure
  • Ungewöhnlicher Rettungseinsatz: Das doppelte Böckchen
  • Abstürze von MH370 und MH17: Das doppelte Leid der Burrows
  • Zwillingsdorf in Indien: Hundert doppelte Lottchen
  • Pandamutter kriegt Zwillinge: Das doppelte Glückchen
  • Schweiz versinkt in Schnee: Allerhöchste Lawinengefahr
  • Nach Schneesturm: Hubschrauber rettet Skifahrer
  • Wetterbericht mit Überraschungsgast: Schau mal, wer da guckt