Nordkoreanischer Diktator
China bestätigt Besuch von Kim Jong Un

28.03.2018 - Lange war spekuliert worden, wer in dem altmodischen Zug aus Nordkorea saß, der in Peking gesichtet wurde. Nun ist klar: Es war tatsächlich Kim Jong Un. Die Reise hatte er zusammen mit seiner Frau angetreten

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Entspannungspolitik: Kim Jong Uns Schwester auf diplomatischer Reise
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Vor Treffen mit Kim Jong Un: "Werde binnen einer Minute wissen, ob er es ernst meint"
  • Kims Reise nach China: Im Inneren des gepanzerten Luxuszuges
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Historischer Gipfel in Singapur: Trump und Kim einigen sich auf Vereinbarung
  • Gipfel in Singapur: So verlief das Treffen zwischen Trump und Kim
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Uno-Botschafterin plaudert aus: Die Geschichte hinter Trumps "Rocket Man"
  • +++Livestream +++: Merkels Sommer-PK
  • Die Nato und das "aggressive" Montenegro: Wie Trump den Bündnisfall infrage stellt