Nordkoreanischer Diktator
China bestätigt Besuch von Kim Jong Un

28.03.2018, 07:19 Uhr - Lange war spekuliert worden, wer in dem altmodischen Zug aus Nordkorea saß, der in Peking gesichtet wurde. Nun ist klar: Es war tatsächlich Kim Jong Un. Die Reise hatte er zusammen mit seiner Frau angetreten

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Nordkoreas Machthaber: Kim besucht Xi in China
  • Kursrutsch beim iPhone-Hersteller: Apple in der China-Falle
  • Live-Band auf der Slackline: Konzert für Schwindelfreie
  • Deutsch-chinesischer Gipfel: Zwangsvereint gegen Trump
  • Merkel-Besuch in Chemnitz: "Eine Provokation, dass sie hier ist"
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • Handelsstreit zwischen USA und China: Mike Pence - "Sie wollen uns untergraben"
  • Im Wut-Raum von Peking: Korrespondent mit Keule
  • Handelsstreit: USA verhängen neue Milliarden-Strafzölle gegen China
  • Regierungserklärung: Merkel drängt Briten zu geordnetem Brexit
  • Entscheidung: EVP suspendiert Fidesz-Partei von Viktor Orbán