Chinesischer Bürgerrechtler
Videobotschaft aus dem Gefängnis geschmuggelt

09.08.2013 - Dem chinesischen Bürgerrechtler Xu Zhiyong ist es gelungen, eine Videobotschaft aus dem Gefängnis zu schicken. Es ist ein Freiheitsappell an seine Landleute: Sie sollen den Mut auftun, mündige Bürger zu sein und für Demokratie zu kämpfen.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Prozess: China klagt prominenten Dissidenten an
  • Die Causa Chen: Diplomatischer Drahtseilakt in Peking
  • China: Proteste gegen Verurteilung eines Bürgerrechtlers
  • Taktik oder Zugeständnis? China und die Dissidenten
  • Mutige Entscheidung: Nobelpreis für Liu Xiaobo
  • Ärger um Trumps Taiwan-Telefonat: "Warum sollte ich den Anruf nicht annehmen?"
  • Hongkong: Rangelei im Parlament
  • Flugshow: China zeigt erstmals Tarnkappen-Jet J-20
  • USA und China: Gemeinsames Militärmanöver
  • Längste Meeresbrücke der Welt: 55 Kilometer über das Wasser
  • Naturphänomen "Blaue Träne" vor Küste Chinas: Wer hat denn hier das Meer eingefärbt?
  • Trotz Schiedsspruch: China startet neues Manöver im Südchinesischen Meer