Schneller als ein Flugzeug
1.000-km/h-Zug made in China

14.03.2018, 09:03 Uhr - Zugfahren mit knapper Schallgeschwindigkeit: Ein Team der chinesischen Southwest Jiaotong University arbeitet an einer Super-Magnetschwebebahn. Wie beim US-Projekt "Hyperloop" setzen die Entwickler auf eine Vakuumröhre.

Empfehlungen zum Video
  • Flug Southwest 1380: Passagier filmt Notlandung
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Tauben-Drohne: China testet neue Überwachungstechnologie
  • Deutsch-chinesischer Gipfel: Zwangsvereint gegen Trump
  • Drohnenaufnahmen aus China: Zauberhaft
  • Titan der Lüfte: Jungfernflug des Beluga XL
  • Triebwerksexplosion bei Boeing-Flugzeug: Passagier filmt Notlandung
  • Delta Airlines: Airbus muss mit brennendem Triebwerk notlanden
  • Gentrifizierung in Leipzig: Balkone statt bleifreies Wasser
  • Zugchaos auf Sylt: "Einzige Möglichkeit: Bahn enteignen, Straße bauen"
  • Video zur Blutmondfindsternis: Wann, wie, weshalb?
  • Naturphänomen in Maine: Was steckt hinter dem Eiskreis?