Erdbeben gefilmt
China veröffentlicht dramatische Überwachungsbilder

13.05.2013 - Drei Wochen nach dem Erdbeben in der chinesischen Provinz Sichuan haben die Behörden Aufzeichungen von Überwachungskameras veröffentlicht. Sie zeigen den Beginn des Bebens, bei dem mehr als 2000 Menschen verletzt wurden.

Empfehlungen zum Video
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Drohnenaufnahmen aus China: Zauberhaft
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Zugunglück in Italien: Polizei veröffentlicht Video von Überwachungskamera
  • Überwachungsvideo: "Geisterzug" in China gefilmt
  • Handelsstreit zwischen USA und China: "Die Kontrahenten zeigen sich die Folterwerkzeuge"
  • Volkskongress in China: "Das Ritual ist durchbrochen"
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch Riesen-Erdloch
  • Polizeivideo: Rund 20 Schüsse auf unbewaffneten Afroamerikaner
  • Polizei-Notrufe vom Amoklauf in Parkland: "Stell dich tot!"
  • "Queen Elizabeth 2" im Ruhestand: Schwimmendes Hotel
  • Prozess gegen Magier: Gericht verrät berühmten Copperfield-Trick