Videoanalyse zu Chinas Börsenabsturz
"Folge eines Kommunikationsdesasters"

07.01.2016 - Die Aktienkurse im Keller, China stoppt den Börsenhandel: Bernhard Zand, SPIEGEL-Korrespondent in Peking, analysiert den kürzesten Börsentag in der Geschichte des Landes.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Abschied von der Kohle: "Das ist schon hart"
  • Deutsche Bank: Tausende Stellen werden gestrichen
  • Facebook-Chef vor EU-Parlament: Mark Zuckerberg sagt "sorry"
  • Videoanalyse zum Handelsstreit: Große Töne aus Washington
  • VW-Vorstandsvorsitzender Herbert Diess: "Volkswagen muss anständiger werden"
  • ILA Berlin 2018: Luftfahrtausstellung mit positiver Bilanz
  • Müller aus Scheeßel: Jan Müller-Scheeßel
  • Erntehelfer gesucht: Interview mit Jürgen Jakobs
  • England feiert Kane: "Er ist phänomenal. Überragend."
  • Verhaftung von Audi-Chef Stadler: Staatsanwaltschaft vermutet Verdunklungsgefahr
  • Onlinehändler Alibaba: Wie China das Bargeld abschafft
  • Video: So sieht Chinas Verkehrswende aus