Tai-Chi im All
Chinesische Astronautin macht sich locker

27.06.2012 - Die Chinesen drängen in den Weltraum und bringen ihren Volkssport gleich mit: die chinesische Astronautin Liu Yang präsentierte jetzt einige Tai-Chi-Übungen an Bord des Weltraummoduls "Tiangong 1".

Empfehlungen zum Video
  • Abgetaucht: Mönch meditiert am Meeresboden
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • China: Ein Hochhaus für Schweine
  • Polizei testet High-Tech-Brille: Gesichtserkennung in Echtzeit
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Forscher entwickeln Unterwasserroboter: Sanfter Fangarm für Qualle und Co.
  • Wetterphänomen "Habub": Frau von plötzlichem Sandsturm eingeschlossen
  • Land unter in Alcúdia: Mini-Tsunami auf Mallorca