Tai-Chi im All
Chinesische Astronautin macht sich locker

27.06.2012 - Die Chinesen drängen in den Weltraum und bringen ihren Volkssport gleich mit: die chinesische Astronautin Liu Yang präsentierte jetzt einige Tai-Chi-Übungen an Bord des Weltraummoduls "Tiangong 1".

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Raum-Labor "Himmelspalast": China gelingt erstmals manuelles Andocken
  • Mondlandung: Erste Video-Bilder von Chang'e-3 und Jadehase
  • Chinas Weltraum-Offensive: Feng Shui im "Himmelspalast"
  • Nach 13 Tagen im All: Chinas Raumfahrer sicher gelandet
  • Physikstunde aus dem Weltall: Chinesische Astronautin unterrichtet Schüler
  • Gezeitenflut am Qiantang-Fluss: Die perfekte, gefährliche Welle
  • Nasa: Triebwerk für Marsmission getestet
  • "Fast": Gigantisches Radioteleskop in Betrieb
  • "Space Launch System": Nasa testet neue Trägerrakete
  • "Orion"-Testflug: Nasa will wieder All-mächtig werden
  • Weckruf aus dem Tiefschlaf: "Rosettas" Reise durchs All
  • Big Brother-Wohnprojekt: Schatz, lass uns auf den Mars ziehen