Chisora verhaftet
Folgen eines Kampfes

19.02.2012 - Der britische Profi-Boxer Dereck Chisora wurde verhaftet. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Nach dem verlorenen WM-Kampf gegen Vitali Klitschko kam es zu einer Schlägerei auf der Pressekonferenz. Dereck Chisora und David Haye, der als TV-Experte angereist war, lieferten sich erst ein hitziges Wortgefecht, dann flogen die Fäuste.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Sduneks Abrechnung mit Chisora: "Ich hätte ihm am liebsten eine geschossen"
  • Skandal um Chisora: Schlägerei auf Klitschko-Pressekonferenz
  • 50. Knockout: Wladimir Klitschko hält sein Versprechen
  • Wladimir Klitschko: Vorfreude auf das runde K.o.-Jubiläum
  • Muhammad Ali wird 70: Größer als sein Sport
  • Ohrfeige für Klitschko: Der Eklat beim Wiegen
  • kicker.tv: Klitschko-Kampf - die Verbalattacken nach dem Sieg
  • kicker.tv: Wladimir Klitschko verhöhnt seinen Gegner
  • kicker.tv: Klitschko verspricht 50. K.o. gegen Haye
  • kicker.tv: Klitschko vs. Haye - Showdown vor dem Megafight
  • Chisora vs. Haye: Die Profitschläger
  • kicker.tv: Klitschkos wollen Haye am Boden sehen