Christen-Protest in Kairo: Militärrat fürchtet neue Unruhen
SPIEGEL ONLINEV1.1

10.10.2011 - Sicherheitsmaßnahmen werden verstärkt, die Regierung kommt zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. Kairo steht nach einer blutigen Nacht mit vielen Toten unter Schock. Mittlerweile wurden mehrere Menschen wegen "Anstiftung zum Chaos" festgenommen - doch das allein wird die Situation kaum beruhigen können.

Zum Artikel