Chronik
Wie Guttenberg seine Meinung änderte

01.03.2011 - Zwei Wochen zwischen "abstrusen" Vorwürfen und "gravierenden" Fehlern. Eine Zusammenfassung seiner Auftritte dokumentiert Karl-Theodor zu Guttenbergs Meinungswandel in der Plagiatsaffäre.

Empfehlungen zum Video
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Karl-Theodor zu Guttenberg: "Auch mal auf die Schnauze fliegen"
  • Seltene Aufnahmen: Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
  • Fünf-Sterne-Fest in Rom: "Das ist keine Koalition mit Lega, nur ein Vertrag"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Geheimdienst bedrängt Moskauer Studenten: "Sie wollen, dass wir Angst haben"
  • Melania Trumps #Jacketgate: "Sie verhält sich wie ein Teenager"
  • Merkel in Jordanien: "Muss ich Angst haben, nach Deutschland zu kommen?"