CIA-Folterbericht
Schlafentzug, Waterboarding und Scheinbegräbnisse

10.12.2014 - Von Flughäfen in Polen und Rumänien aus soll der US-Geheimdienst Gefangene in "schwarze" CIA-Lager überführt haben. Dort wurden sie auf grausame Art misshandelt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wahlkampfauftritt in Florida: Trump in seinem Element
  • Nach Freispruch für Christin in Pakistan: Islamisten erzwingen mögliche Berufung
  • Nichts für Arachnophobiker: Mechanische Riesenspinne läuft durch Toulouse
  • Kongresswahlen in den USA: Ex-Kampfpilotin gegen Trump
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • Dreikampf um den CDU-Parteivorsitz: Wen sich die politischen Gegner wünschen
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Wir müssen kämpfen"
  • US-Grenze zu Mexiko: Trump erwägt Schusswaffengewalt
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Gott hat Trump zum Präsidenten gemacht"
  • Franco-Gedenkmarsch: Hitlergruß in Madrid
  • Macron in Berlin: "Ohne Jammern auf die Geschichte schauen"