Videoanalyse zum CSU-Parteitag
"Seehofer hat Merkel sehr unangenehm dastehen lassen"

21.11.2015 - Keine Obergrenzen für Flüchtlinge, die Kanzlerin bleibt hart und macht keine Zugeständnisse. Womit Horst Seehofer es ihr nach ihrem Auftritt besonders schwer machte, analysiert SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Björn Hengst.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingsdebatte: Seehofer distanziert sich von Merkels "Wir schaffen das"
  • Flüchtlingspolitik: Merkel lehnt Forderung der CSU ab
  • Diamorphin: Heroin auf Rezept in ganz Deutschland
  • Angela Merkel: "Gute Zusammenarbeit in der Koalition"
  • Angela Merkel: "Niemals werde ich Ihnen das vergessen"
  • Lach- und Krachkoalition: Per "Du" seit 2.15 Uhr
  • CSU-Debakel: Katastrophen-Stimmung in der Union
  • Viktor Orbán zu Merkel: "Keinen moralischen Imperialismus!"
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Gipfel im Kanzleramt: Ein Krisentreffen wird Routine
  • Seehofers Albtraum: Der Aufstieg des Barons zu Guttenberg
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages