Hacker deckt Sicherheitslücken auf
Cyber-Angriffe in der Industrie

18.09.2016 - Es gibt in Deutschland etwa 26.000 Industrieunternehmen, die ihre Anlagen über das Internet steuern. Das klingt modern, ist aber in Zeiten terroristischer Bedrohungen ein offenes Einfallstor für Cyber-Angriffe.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Intrusion Detection: Wie Profis Hacker jagen
  • Snowdens beklemmende Enthüllungen: Die alltägliche Datenspionage
  • Re: Steuern für die Katz: Nicht nur Hunde sollen zahlen
  • Doku über Steuer-Schlupflöcher: Sparen mit dem 183-Tage-Trick
  • Unterwegs mit Streetworkern: Endstation Straße?
  • Hausbesetzer auf Mallorca: Hamburger holt sich seine Finca zurück
  • iPhone XS und XS Max: Apples neue Luxus-Smartphones im Test
  • iPhone Xs Max und Apple Watch 4: Die neuen Apple-Gadgets im Schnellcheck
  • iPhone Xr: Getestet von Netzwelt-Redakteur Matthias Kremp
  • Produktshow in Cupertino: Das sind Apples neue iPhones
  • Intelligente Einschlafhilfe? Mit dem Roboter-Kissen im Bett