Hacker deckt Sicherheitslücken auf
Cyber-Angriffe in der Industrie

18.09.2016, 00:00 Uhr - Es gibt in Deutschland etwa 26.000 Industrieunternehmen, die ihre Anlagen über das Internet steuern. Das klingt modern, ist aber in Zeiten terroristischer Bedrohungen ein offenes Einfallstor für Cyber-Angriffe.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Intrusion Detection: Wie Profis Hacker jagen
  • Snowdens beklemmende Enthüllungen: Die alltägliche Datenspionage
  • Der Verfall und seine Geschichten: Lost Places
  • Unterwegs mit Streetworkern: Endstation Straße?
  • Arm trotz Arbeit: Der Trend zum Drittjob
  • Malediven: Erste Hilfe für Korallen
  • VR-Erlebnis beim Fahren: Raumschiff-Jagd auf dem Rücksitz
  • Videoanalyse zu Hackerangriff: "Das spricht für eine gewisse Trägheit"
  • Gefährlicher Netzhype: Netflix warnt vor "Bird Box-Challenge"
  • DJI Osmo Pocket: Beispielvideo mit Objektverfolgung
  • +++ im Livestream +++: SPIEGEL Konferenz "Futura"